Lyrics

    dein Lieblingssong fehlt? jetzt einreichen!

    Lyrics Toplist


    Pepo – Strafe [Deutschrap] [2021]

    Künstler:
    Pepo

    [Intro]
    Pepo
    NWD

    [Part 1]
    Leben war hart, auf der Jagd jeden Tag
    Ey, ich hatte nix in der Tasche (Uh-ah-ah-ah)
    Versorg’ Kunden im Park, weil nur so werd’ ich satt
    Schon mit dreizehn, ich griff in die Kasse (Uh-ah-ah-ah)
    Ich hab’ so vieles geseh’n (So vieles geseh’n)
    Doch nie was gesagt
    Bruder, so viele Trän’n (So viele Trän’n)
    Ich nehm’ die Sünden mit ins Grab (Ey)
    Mein Kopf war leer, ich hatt kein’n Plan
    Wo soll ich hin? Keiner war da
    Wo ich mich seh’ in ein paar Jahr’n?
    In Zelle drin oder ein Star
    Sag, wer weiß?
    Geht der Plan auf, macht die Musik mich reich?
    Oder sitz’ ich wieder Zelle
    Und höre die Stimme von Mama, die im Himmel weint? Ey
    Ich hoff’, du verzeihst, Mama, ich wollt das alles nicht, nein
    Schwierige Zeiten, ja, die Straße gibt und nimmt, Dayê
    Auf einmal machen alle Auge, schieben Filim
    Woll’n sich beweisen, suchen irgendwelche Gründe
    Aller, komm vorbei, du weißt genau, wo du mich findest
    670, ja, willkommen im Viertel (Willkommen im Viertel)

    [Pre-Hook]
    Die Wolken sind grau, ich hatte gar nix, mein Licht war aus (Aus)
    Brüder im Bau, sie sitzen Jahre, war’n nicht so schlau (Nein)
    Erfülle mein’n Traum, weg von der Straße, sag’ Business ciao (Ciao)
    Bruder, ich will hier raus, Bruder, ich will hier raus

    [Hook]
    Sag, lieber Gott, ist das hier meine Strafe?
    Jacky im Becher, im Kopf zu viel Fragen
    Nachts unterwegs, ich kann wieder nicht schlafen
    Kalt ist die Seele und kalt ist der Atem
    Viel zu viel passiert in meiner Gegend
    Zwischen Problemen und dem Elend
    Kam ich auf die falschen Wege, ey
    Sag, lieber Gott, ist das hier meine Strafe?
    Jacky im Becher, im Kopf zu viel Fragen
    Nachts unterwegs, ich kann wieder nicht schlafen
    Kalt ist die Seele und kalt ist der Atem
    Viel zu viel passiert in meiner Gegend
    Zwischen Problemen und dem Elend
    Kam ich auf die falschen Wege, ey (Ey)

    [Part 2]
    Aufgestanden, leerer Magen (Ja)
    Ich ging schlafen, leerer Magen (Ja)
    Also erklär mir nicht, was ist Straße (Nein, nein)
    Ich leb’ die Scheiße schon seit Jahren (Schon seit Jahren)
    Du machst Musik, ich mach’ Musik
    Der Unterschied ist, bei mir kommt’s aus dem Herzen
    Verfolge mein Ziel, zu lang auf der Street (Ja)
    Zu viele Sünden, die Welt war nicht fair (Nein)
    Die Seele ist schwarz, die Gefühle gestorben (Ey)
    Nachts unterwegs, Mama machte sich Sorgen
    Ich hoff’, du bist stolz, ja, ich werd’ dafür sorgen
    Wir leben Fast Life, ich denk’ nicht an morgen (Yeah)
    Hatten kein Geld für den Urlaub im Sommer (Ey yo)
    Groß geworden zwischen Blitzen und Donnern
    Die Reise geht los, Akhi, pack deine Koffer
    Egal, wie lang’s dauert, ich lasse nicht locker
    Ich hab’ Hass im Herz und der Kopf ist voll
    Gib die Kasse her, weil wir noch mehr woll’n
    Bruder, kann nicht mehr, Mama sagt, ich soll
    Also mach’ ich weiter, hoff’, sie ist stolz, ey
    Seit so vielen Jahren such’ ich nach dem Ausweg
    Ja, es wird Zeit, dass ich endlich mein’n Traum leb’
    Ich komm’ mit Wörtern, die unter die Haut geh’n (Pshh)

    [Outro]
    Die Wolken sind grau, ich hatte gar nix, mein Licht war aus (Aus)
    Brüder im Bau, sie sitzen Jahre, war’n nicht so schlau (Nein)
    Erfülle mein’n Traum, weg von der Straße, sag’ Business ciao (Ciao)
    Bruder, ich will hier raus, Bruder, ich will hier raus


    Künstler:
    Pepo


    aktuelle Bewertung

    (1)

    deine Bewertung

    Danke für deine Stimme!