Lyrics

    dein Lieblingssong fehlt? jetzt einreichen!

    Lyrics Toplist


    Massiv – Ohne dich zu küssen [Deutschrap] [2021]

    Künstler:
    Massiv

    [Intro]
    Meadow

    [Part 1]
    Auszusprechen, was du mir bedeutest, fällt mir so schwer
    Ich bin gegangen, ohne wiederzukehr’n
    Ich hab’ die Rosen einfach fallen lassen vor der Tür
    Wallah, ich würd alles dafür tun, um dich noch einmal zu berühr’n
    Ohne einzulenken hab’ ich mit dir hundert mal gestritten
    Du hast mein Herz in hundert Teile zerrissen
    Wie gerne wär ich jetzt bei dir, um dich zu küssen
    Ich war stark depressiv, deine Familie hat gelitten

    [Pre-Hook]
    Jeder sagte, dass ich sowas Wunderschönes nicht verdien’
    Jeder sagte, es gibt einfach kein Naseeb (kein Naseeb)
    Ich war nicht gut zu dir, mein Engel, dennoch hast du mir verzieh’n
    Ich hoff’, dass Allah mir vergibt (Allah mir vergibt)

    [Hook]
    Ich bin gegangen, ohne dich das letzte Mal zu küssen
    Heute fall’n die Tränen auf mein Kissen
    Es tut so dermaßen weh, dich zu vermissen
    Ich hab’ versprochen, dich zu schützen, doch ich hab’ versagt
    Wie gerne würde ich das letzte Mal dein Lächeln seh’n
    Ich würde sterben, nur um dich zu seh’n
    Ich bin gegangen, ohne dich zu küssen
    Ich wollt’ dich schützen, doch ich hab’ versagt
    Deswegen leg’ ich dir ‘ne Rose an dein Grab

    [Part 2]
    Für jeden Wimpernschlag von dir würde ich einmal um die Erde renn’n
    Für jeden Augenblick mein’n Körper verbrenn’n
    Du warst selbstverständlich da für mich
    Selbst als die Polizei die Wohnung stürmte, hast du meine Stirn geküsst
    Von wegen: „Alte Wunden heilen“, ich verfluche jeden Augenblick
    Ich hab’ mir gestern Nacht dein’n Namen in die Haut geritzt
    In der Hoffnung, dass die Narben meine Liebe stillen
    Es ist dennoch diese Stille, die mich tötet, hier

    [Pre-Hook]
    Engel, ich hab’ dein’n Namen in den Ring graviert
    Ich wart’ auf dich, bis der letzte Sonnenstrahl erlischt
    Ich schreib’ den Brief und hoff’, dass du ihn liest
    Ich hoff’, dass Allah mir vergibt (Allah mir vergibt)

    [Hook]
    Ich bin gegangen, ohne dich das letzte Mal zu küssen
    Heute fall’n die Tränen auf mein Kissen
    Es tut so dermaßen weh, dich zu vermissen
    Ich hab’ versprochen, dich zu schützen, doch ich hab’ versagt
    Wie gerne würde ich das letzte Mal dein Lächeln seh’n
    Ich würde sterben, nur um dich zu seh’n
    Ich bin gegangen, ohne dich zu küssen
    Ich wollt’ dich schützen, doch ich hab’ versagt
    Deswegen leg’ ich dir ‘ne Rose an dein Grab


    Künstler:
    Massiv


    aktuelle Bewertung

    bisher keine Bewertungen


    deine Bewertung

    Danke für deine Stimme!