Lyrics

    dein Lieblingssong fehlt? jetzt einreichen!

    Lyrics Toplist


    Edo Saiya – 3:33 [Deutschrap] [2020]

    Künstler:
    Edo Saiya

    [Hook]
    Und ich merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Merk’, dass dein Herz sich entfernt hat
    Und du denkst, ich seh’s nicht
    Aber ist schon okay
    Ich kann mit leben
    Und ich merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Merk’, dass du, merk’, dass du, merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Ist schon okay
    Ich kann mit leben

    [Part 1]
    Seh’ dich an und finde nicht mehr, was ich liebte in dir
    Sie sieht mich an, ihr Blick erwidert es mir
    So schweigen wir uns an, warum sollten wir auch reden?
    Wir wissen beide, dass es wieder passiert
    Wir haben uns lang nichts mehr zu sagen, also warum tun wir immer noch, als wären wir zusammen
    Du weißt selbst, wir sind zerbrochen wegen zu viel Gerüttel
    Seit dem allerersten gottverdammten Sprung in der Schüssel
    Hab’ all die Lügen erkannt, viel zu lang girl
    Aber jetzt liegen sie blank, sieh mich an girl
    Warum fühlt es sich an, wie’s sich anfühlt?
    Warum fühlt es sich an, wie’s sich anfühlt?
    Sie sitzt mir gegenüber, doch ist viel zu weit entfernt
    Ihre Lippen wurden kühler seit dem Herbst
    Manchmal ist es so wie früher, doch dann fickt mich all das wieder
    Und ich schmeck’ in ihren Küssen wieder Lügen oder Schmach

    [Hook]
    Und ich merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Merk’, dass dein Herz sich entfernt hat
    Und du denkst, ich seh’s nicht
    Aber ist schon okay
    Ich kann mit leben
    Und ich merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Merk’, dass du, merk’, dass du willst, merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Ist schon okay

    [Part 2]
    Dieses Schiff ist lang am kentern
    Also sag mir nicht, man kann noch was dran ändern
    Ist zu spät, wir sind zu weit von zuhause entfernt
    Im Radio nur noch rauschende Sender
    Lass uns ehrlich enden, komm mir nicht mit Pause machen
    Ich glaub, ist Zeit, den Dingen ihren Lauf zu lassen
    Der Letzte denkt daran, das Licht hinter sich auszumachen
    Versprich mir auf dich aufzupassen

    [Hook]
    Und ich merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Merk’, dass dein Herz sich entfernt hat
    Und du denkst, ich seh’s nicht
    Aber ist schon okay
    Ich kann mit leben
    Und ich merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Merk’, dass du, merk’, dass du willst, merk’, dass du willst, dass ich geh’
    Aber ich kann mit leben

    [Outro]
    Ist zu spät, wir sind zu weit von zuhause entfernt
    Im Radio nur noch rauschende Sender
    Der Letzte denkt daran, das Licht hinter sich auszumachen
    Versprich mir auf dich aufzupassen


    Künstler:
    Edo Saiya


    aktuelle Bewertung

    bisher keine Bewertungen


    deine Bewertung

    Danke für deine Stimme!