Lyrics

    dein Lieblingssong fehlt? jetzt einreichen!

    Lyrics Toplist


    Cro – Unendlichkeit [Deutschrap] [2017]

    Künstler:
    Cro

    [Hook]
    Das Leben macht Spaß, ja, du bist ‘n Star, yeah
    Isst von goldenen Löffeln und fickst schöne Frau’n
    Zehntausend km/h, doch du gibst noch Gas
    Und brauchst nie wieder Schlaf, denn du lebst den Traum
    Doch wozu Girls, Cash, pretty things
    ‘N wunderschönen Benz in weiß?
    Und all der ganze fancy Scheiß?
    Du stehst vor hunderttausend Fans und weißt:
    Irgendwann ist der Moment vorbei
    Und ich wollt’ eigentlich Unendlichkeit

    [Part]
    Yeah, yeah, ich zähle nicht mehr, wie viele Trophäen
    Bin ich ehrlich, weiß ich nicht mal, wo sie steh’n
    Und sie fragt, wieso ich so bin
    Und ich sag’: „Das wurd’ ich immer schon gefragt.“
    Was würde bleiben, wenn ich heute von hier geh’?
    Wer würde weinen und wer fänd’ es ganz okay?
    Und eigentlich könnt’ mir das egal sein
    Doch ich seh’ tagelang mein Bett nicht, acker’ übernächtig
    An meinem Vermächtnis, bis alles perfekt ist
    Schieß’ diese Tracklist tief ins Gedächtnis
    Denn ich hab’ immer wieder die Befürchtung, ihr vergesst mich
    Will doch nur ‘n Ticket in die Unendlichkeit
    Friere diesen Moment hier ein
    Das ist alles, was ich will
    Doch ich hör’ immer wieder, immer wieder nur

    [Hook]
    Dein Leben macht Spaß, ja, du bist ‘n Star, yeah
    Isst von goldenen Löffeln und fickst schöne Frau’n
    Zehntausend km/h, doch du gibst noch Gas
    Und brauchst nie wieder Schlaf, denn du lebst den Traum
    Doch wozu Girls, Cash, pretty things
    ‘N wunderschönen Benz in weiß?
    Und all der ganze fancy Scheiß?
    Du stehst vor hunderttausend Fans und weißt:
    Irgendwann ist der Moment vorbei
    Und ich wollt’ eigentlich Unendlichkeit

    [Bridge]
    I remember this for life
    And now I see much clearer
    I’m not scared to die
    ‘Cause I will live forever
    I will be alive
    In this moment
    For eternity
    For eternity

    [Outro]
    So schnell wie alles kam ist es irgendwann vorbei
    Und deshalb leb’ ich jeden Tag als gäb’ es nur noch ein’n, eh
    Das Leben ist nicht lang, es ist irgendwann vorbei
    Und deshalb streb’ ich jeden Tag nach Unendlichkeit


    Künstler:
    Cro


    aktuelle Bewertung

    bisher keine Bewertungen


    deine Bewertung

    Danke für deine Stimme!