Lyrics

    dein Lieblingssong fehlt? jetzt einreichen!

    Lyrics Toplist


    Böhse Onkelz – Der Hund den keiner will [2020]

    Künstler:
    Böhse Onkelz

    [Strophe 1]
    Manchmal ist dir, als wärst du gar nicht hier
    Als würd es dich nicht geben, mittendrin und doch daneben
    Du schreist in dich rein, du gebärst einen Stein
    Bibelschwarz und sternenlos zieht die Welt an dir vorbei

    [Refrain]
    Leise nagt an deinem Herz der Kummer
    Der nicht spricht, jeden verdammten Tag
    Dort wo Flügel Feuer fangen, blutest du für dich
    Jeden verdammten Tag, du bist der Hund, den keiner will

    [Strophe 2]
    Wach auf, junger Mann, versuche zu begreifen
    Nur weil man fällt, muss man nicht liegen bleiben
    Leg mal die Hand aufs Herz, auf Stillstand folgt der Tod
    Du schiebst jeden Tag ‘nen andren Arsch die Leiter hoch

    [Refrain]
    Leise nagt an deinem Herz der Kummer
    Der nicht spricht, jeden verdammten Tag
    Dort wo Flügel Feuer fangen, blutest du für dich
    Jeden verdammten Tag, du bist der Hund, den keiner will

    [Interlude]

    [Refrain]
    Leise nagt an deinem Herz der Kummer
    Der nicht spricht, jeden verdammten Tag
    Dort wo Flügel Feuer fangen, blutest du für dich
    Jeden verdammten Tag, du bist der Hund, den keiner will
    Leise nagt an deinem Herz der Kummer
    Der nicht spricht, jeden verdammten Tag
    Dort wo Flügel Feuer fangen, blutest du für dich
    Jeden verdammten Tag, du bist der Hund, den keiner will


    Künstler:
    Böhse Onkelz


    aktuelle Bewertung

    bisher keine Bewertungen


    deine Bewertung

    Danke für deine Stimme!